Freitag, 25. Juni 2010

HOTTE HÜH.......EIN TAG BEI STEPHAN , GINA, ANASTASIA UND SULTAN

ZU BESUCH IN FRIESOYTHE AUF DEM REITTHERAPHIE HOF VON MEINEM LIEBEN FREUND STEPHAN........
LILLI, LOLLA UND LULLU HATTEN AUCH IHREN SPASS.....
NUR DAS PFERDEPONY DÜRFTE ETWAS GRÖSSER FÜR MICH SEIN........









UND BITTE DIESE UNENDLICHE HIMMELSWEITE BEACHTEN........

Kommentare:

  1. Die unendliche Himmelsweite ist schon herrlich, aber bessernoch gefällt mir diese weiche unendlich große Pferdeschnuffel :-)

    Ich rieche auch den Pferdegeruch so gerne, ist wohl ein Relikt aus meiner Kindheit. Ich finde es klasse, dass Dein Freund mit seinen Pferden Therapien anbietet und somit helfen kann. Und Dein Hunderudel auch so brav dabei war. Meinen Rabauken waren Pferde nie so ganz geheuer, deswegen hab ich auch mal die Therapie gestartet und rechts ein Pferd geführt, dazwischen ich und links einen Hund. Quasi gemeinsam Gassi, damit die merken, dass die großen Dinger neben ihnen nicht gefährlich sind :-)

    Wünsch Dir ein schönes Wochenende !
    Eve

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich die Freude.....
    Wunderschöne Fotos und die Weite des Himmels ist wirklich sagenhaft....

    Und die Drei und Drei Kombi ist auch der Hammer...
    Wünsch Euch eine schöne Woche....

    AntwortenLöschen